Urlaub, Australien, Asien

Sydney, Australien

Sydney ist die größte und bekannteste Stadt Australiens. Gelegen an der Südostküste des Landes, im Bundesstaat New South Wales, steht Sydney für die Summe beinahe aller australischen Eigenschaften. Eine moderne, gepflegte und große Innenstadt steht dabei keineswegs im Widerspruch zu Treffpunkten wie dem Bondi Beach, Sydneys städtischer Bade- und Surfmöglichkeit. Doch Sydney ist viel mehr als das. Mit 3,6 Millionen Einwohnern und dem größten Flughafen des Landes ist Sydney vor allem ein Anlaufpunkt für Reisende aus der ganzen Welt, deren Aufenthalt meistens nicht nur auf wenige Tage beschränkt ist. Neben der Schönheit Sydneys und den Unternehmungsmöglichkeiten liegt dies vor allem an der Anreise in die Stadt, die 1788 gegründet wurde. Gerade vor diesem Hintergrund erscheint die Flugdauer zum fünften Kontinent doch gar nicht mehr so lang, wie zunächst vermutet.

Die Anreise: lang, aber lohnenswert

Geographisch betrachtet liegt Australien, von Deutschland aus gesehen, ziemlich genau auf der anderen Seite des Planeten Erde. Dementsprechend benötigt es etwa einen ganzen Tag, also 24 Stunden, um den internationalen Flughafen von Sydney zu erreichen. Dabei handelt es sich allerdings nicht um reine Flugzeit, da diese von notwendigen Zwischenstopps unterbrochen wird. Wo genau der Umstieg stattfindet, hängt immer von der Fluggesellschaft ab. Ein Flug nach Sydney Australien mit Emirates etwa wird bereits in Dubai eine Zwischenlandung einlegen, nur sechs Stunden von Deutschland entfernt, um von dort aus den weiteren Weg zurückzulegen.

Schillernde Stadt am Ozean: Willkommen in Sydney - und in ganz Australien

Doch spätestens bei der Ankunft in Sydney sind alle Strapazen der Anreise vergessen. Angefangen beim weltbekannten Opernhaus im Hafen von Sydney, das wohl der Fixpunkt jeder Sightseeing-Tour ist, über zahlreiche Museen und Galerien bis hin zu natürlichen Schönheiten wie dem Port Jackson, seines Zeichens größter Naturhafen der Welt, ist der nächste Hingucker immer nur einen Katzensprung entfernt. Bei einem Hoteltest findet man eine große Anzahl an exquisiten Hotels in Sydney. Ganz abgesehen davon wird Sydney nach mehrwöchigem Sprachaufenthalt auch gerne als Ausgangspunkt für eine Kreuzfahrt Australien oder zur Weiterreise genutzt, schließlich ist die Stadt nur ein Vorgeschmack der Erstaunlichkeiten, die es in den anderen Teilen des Landes zu entdecken gibt.