Urlaub, Australien, Asien

Sehenswürdigkeiten in Sydney

Sydney- die Stadt der vielen Gesichter

Sydney ist eine Weltmetropole mit ganz eigenem Charme. Als Hauptstadt des Bundesstaates New South Wales beheimatet Sydney mit seiner Umgebung über vier Millionen Einwohner und liegt an der Ostküste Australiens am Pazifik. Das Stadtbild zeigt sich in herrlicher Kombination von uralter Geschichte und moderner Architektur. Verschiedene Nationalparks mit Flüssen und Buchten säumen die schönste Metropole der Welt. Die Wahrzeichen der Stadt sind das segelförmige Opera-House und die weltbekannte Harbour-Bridge.

Die Sehenswürdigkeiten der Stadt

Neben der Harbour Bridge und dem Opernhaus hat Sydney weitaus mehr zu bieten. Unweit vom Opernhaus, indem fünf Theater untergebracht sind, befindet sich der botanische Garten. Hier kann man exotische Pflanzen in ihrer natürlichen Umgebung bestaunen. Begleitet wird man auf seinem Weg durch den Garten von Tieren, wie Flughunde oder Kakadus. Die Kultur der Ureinwohner Australiens lässt sich im Aboriginal Center bewundern. Mit etwas Glück erlebt man eine Didgeridoo Show. Eine weitere Möglichkeit um die Stadt zu erkunden ist unweit vom Circular Quay, der älteste Stadtteil The Rocks. Der geschichtsträchtige Teil Sydneys besticht durch seine kopfsteingepflasterten Straßen und Häusern im britischen Kolonialstil. Das Halunkenviertel beherbergt die besten Pubs der Stadt. Im Kontrast zu The Rocks steht das Hafenviertel Darling Harbour. Trendige Bars, edle Restaurants und das Aquarium sind nur einige Sehenswürdigkeiten. Weitere Highlights von Sydney sind der Taronga Zoo, der Sydney Tower, Mrs Macquarie's Chair, das Queen Victoria Building und die vielen schönen Strände.

Der Flug nach Sydney

Ein Flug nach Sydney kann bis zu 20 Stunden mit Zwischen-Stopps dauern. Dabei hat man zwei Möglichkeiten der Anreise. Entweder über die Ostroute oder die Westroute. Einige Fluggesellschaften bieten ohne Aufpreis Stopp Over an, bei dem man die Möglichkeit hat, sich während der Zwischenstopps die Stadt anzusehen. Für die Einreise ist ein Reisepass oder ein Visum notwendig. In Australien gibt es strenge Vorschriften in Bezug auf die Einfuhr von Lebensmitteln und Quarantäne. Man sollte sich vor dem Flug nach Sydney genau erkundigen, was man einführen darf und was man lieber zuhause lassen sollte.